Category archives: Aktuelles

+
 

Ferientraining beim BSV 2x pro Woche

Wer in den Sommerferien keine Gelegenheit zum JJ-Training hat, aber gerne auf die Matte oder überhaupt in diesen Sport einmal reinschnuppern möchte, ist herzlich eingeladen, beim BSV19-Ferientraining mitzumachen. Trainingsgelegenheiten bestehen jeweils dienstags und donnerstags von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Groß Flottbek (Osdorfer Weg/Grotenkamp). Wir haben in den Ferien kein festes Programm, sondern sind ganz flexibel und offen auch für Anregungen. Und falls sich jemand konzentriert auf eine Prüfung vorbereiten möchte, machen wir auch das möglich. Weitere [...]
+
 

Soviel war nie

Die erste Juli-Woche des Jahres 2017 hatte es für die Jukas vom BSV19 in sich: Am Dienstag war Prüfung für die Senioren, am Freitag für die Kids. Beide Tage verliefen ausgesprochen erfolgreich, zunächst bestanden neun Senioren ihre Prüfung zum Gelb- und Orangegurt mit Bravour, drei Tage später machten es ihnen acht Kids zu Weiß-Gelb nach. Auch bei den Kids gab es so manches Highlight zu sehen...! Insofern haben innerhalb einer Woche 17 Jukas der JJ-Abteilung des BSV19 erfolgreich eine Gürtelprüfung absolviert - mehr als je zuvor in einem so kurzem Zeitraum in der nun auch schon 35-jährigen [...]

Senioren-Training "Fit & Sicher" gestartet

"Fit & Sicher im Alltag" lautet das Motto der neuen Trainingsgruppe im Ju Jutsu des Bsv19, die jetzt erfolgreich gestartet ist. Das Training ist speziell auf die Wünsche und Bedürfnisse von Lebensälteren ausgerichtet und kombiniert Kräftigungs-, Dehn- sowie Stabilitätsübungen mit Bewegungsformen und einfachen Techniken aus dem Ju Jutsu - was dann ja auch eine gewisse Kopfarbeit erfordert und so das Gehirn frisch hält...:-). Das macht den Damen und Herren der noch kleinen Gruppe ersichtlich Spaß - jedenfalls sind sie mit Feuereifer dabei! Wer "Fit & Sicher im Alltag" auch einmal ausp[...]
+
 

Technik-Ausflug, der vierte

Am Gründonnerstag hatten wir wieder einen externen Trainer zu Gast, dieses Mal kam Philip Wiedemann (2. Dan JJ) zu uns. Thema war der Low Kick, den Philip in den unterschiedlichsten Anwendungsformen und Varianten zeigte und prima rüberbrachte. Jedenfalls wurden allen klar, welch wunderbar (fast) universell einsetzbare Technik der Low Kick ist...:-) Zum Abschluss des Trainings hatte Philip noch einen netten "Zirkel" parat, so dass alle BSVer verschwitzt, aber entspannt von der Matte schlichen - nicht ohne zuvor Philip mit viel Applaus für das abwechselungsreiche Training zu danken!
+
 

Schöner Erfolg bei HJJV-Verbandsprüfung

  Am vergangenen Sonntag stellten sich vier Juka des BSV19 der Verbandsprüfung: Mathias Buchholz zum 2. Kyu (Blaugurt); Christian Erlhofer, Björn Geringhoff und Benjamin Kurtz zum 1. Kyu (Braungurt). Alle vier bestanden die Herausforderung mit prima Leistungen. Das unterstrichen auch die beiden Prüfer Jens Keckstein und Olaf Bertram. Jedenfalls hat es viel Spaß gemacht, Euch zuzuschauen! H E R Z L I C H E N  G L Ü C K W U N S C H!!!!
+
 

Technik-Ausflug, der dritte

Gestern hatten wir wieder einen externen Trainer zu Gast auf unserer Matte: Olaf Bertram, 5. Dan Ju Jutsu und beim SC Alsterdorf-Langenhorn beheimatet. Olaf machte die BSV-Tuppe mit seinem legendären Koordinationshüpfen warm (es ist schon komisch, wenn Arme und Beine nicht das tun, was sie eigentlich sollen....), dann ging es über verschiedenen Trainingsformen des Bodenrandori in die Techniken. Da hatte Olaf viele interessante und sonst selten zu sehende Spielarten zu bieten, egal, ob Wurf-Hebel-Verkettungen oder anspruchsvolle Festlegetechniken am Boden. Nach knapp zwei Stunden Training jeden[...]

Neuer Kurs für Senioren: "Fit & Sicher im Alltag"

Nach Ostern geht es los: Am Donnerstag, den 20. April, um 18.15 Uhr startet ein neues Trainingsangebot der Ju Jutsu-Abteilung des BSV19: "Fit & Sicher im Alltag". Es richtet sich an Seniorinnen und Senioren ab 50+. Bei dem Training geht es nicht in erster Linie um Selbstverteidigungstechniken, sondern um allgemeine Fitness im Alltag. Dazu gehören dem Alter entsprechende Kräftigungs- und Beweglichkeitsübungen, die auch der Trittsicherheit und Sturzprophylaxe dienen. Und wenn man spielerisch dann doch noch die eine oder andere Ju Jutsu-Technik aufschnappt - umso besser. Und: Nieman[...]
+
 

Technik-Ausflug, der zweite

Am Dienstagabend hatte die Ju Jutsu-Abteilung des BSV19 einen besonderen Gast und damit auch ein besonderes Highlight im Trainings-Alltag: Jens Keckstein, 6. Dan Ju Jutsu und Prüfungsreferent beim HJJV, hatte netter Weise auf unsere Einladung hin zugesagt und bei uns einen Trainingsabend gegeben. Auf dem Programm standen der Armbeugehebel sowie verschiedene Festlegetechniken. Nach lockerem Warmmachen startete Jens gleich in die erste wunderschöne Kombination, die er im Laufe des Abends leicht modifizierte und neue Eingänge erläuterte. Er zeigte uns dabei, wie wir jede der gewählten Kombinat[...]
+
 

Erste Gürtelprüfung für die JJ-Kids

  Ein wenig Lampenfieber war schon zu spüren, als am vergangenen Freitag immerhin zehn Kids der jungen Kinder-Ju Jutsu-Gruppe des BSV19 (gestartet im April dieses Jahres) zu ihrer ersten Gürtelprüfung im Ju Jutsu antraten. Trainer Flemming Bäthge (I. Dan JJ) hatte sie bestens vorbereitet, und die Kids stürzten sich mit Feuereifer in die Prüfung. Besonders beeindruckend waren die Dynamik, Ernsthaftigkeit und der Kampfgeist, als es um die so genannten freien Anwendungsformen ging... Am Ende konnte Prüferin Nicola Zywietz (I. Dan JJ) allen BSV19-Kids zur bestandenen Prüfung gratulieren! N[...]
+
 

Schöner Erfolg beim BJJ

Wir sind nicht nur in Sachen Social Life besonders aktiv, sondern auch beim Ausprobieren neuer sportlicher Entwicklungen im Ju Jutsu: So startete Anfang September unser BSV19-Kämpfer Christian Erlhofer beim Hamburger BJJ White Belt Cup und erreichte aus dem Stand heraus in seiner Gewichtsklasse den 2.Platz unter 20 Teilnehmern. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! (Auf dem Treppchen: Christian Erlhofer, (1.v.l.)